Vodka oder Wodka? Mit “V” oder mit “W”?

Sagt man jetzt eigentlich Vodka oder Wodka, werde ich häufig gefragt. Die Antwort ist einfach: Das kommt darauf an, ob man deutsch spricht, dann ist es Wodka oder ob man in der Sprache des Herkunftslandes (z.B. Russland) spricht, dann ist es Vodka mit “V”. 

Bei den meisten Marken, wie beispielsweise dem Absolut Vodka oder dem Belvedere Vodka schreibt man “V”, weil die Marke ein Eigenname ist. Der einzige Wodka mit “W”, der mir einfällt ist der Wodka Gorbatschow – der kommt auch aus Deutschland und nicht aus Russland.

About these ads

Über bareo

Ich bin begeisterter Cocktail und Barfan und schreibe gerne über Spirituosen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s